alles ist ... nichts ohne Liebe
alles ist ...                      nichts ohne Liebe 

Im Tunnel- Unterirdisches Labyrinth Ravne 


In den prähistorischen Tunneln unterhalb des Pyramidenkomplexes in Visoko wurde die ständige Präsenz von heilsamem Elektromagnetismus gemessen, ebenso Ultraschall mit einer Frequenz von 28 kHz und von 7,83 Hz. Diese Frequenz stimmt über ein mit der Schumann-Resonanz (welche das beste Energiefeld liefert für die physischen, mentalen und spirituellen Fähigkeiten der Menschheit).

Zusätzlich wurde eine außerordentlich hohe Konzentration an negativen Ionen festgestellt, bis zu 60.000 pro Kubikzentimeter (somit zehnmal mehr als die Konzentration, die man in z.B. Bergwäldern findet). Auch stellte man die Abwesenheit von 1) schädlichen kosmischen Strahlen und 2) natürlicher Radioaktivität fest.

Unter diesen Bedingungen, sagten die Wissenschaftler, können die Zellen des menschlichen Organismus mit dem Selbstheilungsprozess der Regeneration beginnen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hermine Maria Haselmeier